mais en bois Schreiner AG,Suberg

 mais en bois! schreiner ag


  • Schon lange wünsche ich mir den idealen Tisch, eine originelle Sitzgelegenheit, das passende Bettgestell oder ein besonderes Möbelstück.
  • Nun ergibt sich die Gelegenheit den Wunsch zu verwirklichen!
  • Ich schreinere mein eigenes Möbelstück
  • Unter fachlicher Anleitung des Schreiners konkretisiere ich meine Idee an einem Projektierungstag in der Gruppe und setze kurze Zeit darauf mein Projekt in einer professionell eingerichteten Schreinerei selber in die Tat um.     

Datum

 

Projektierungstag erstes Wochenende: Samstag | 09.00 - 17.00.

Umsetzung des Projektes zweites Wochenende: Freitag  bis Sonntag jeweils 09.00 - 17.00.       

    Kursaufbau

    Projektierungstag

    • Der Werkstoff Holz wird mir näher gebracht.
    • Ich komme ein erstes Mal in Kontakt mit der Einrichtung der Schreinerei und konkretisiere meine Idee mit Hilfe der Gruppe.

    Zwischenphase

    • Ich pflege einen regen Austausch mit dem Schreiner und führe die Projektierungsphase zu Ende. Mit Hilfe meiner Skizzen erstellt der Schreiner Plan und Offerte und bestellt das nötige Material.

    Umsetzungsphase

    • Ich setze mein Projekt unter fachlicher Anleitung in die Tat um.
    • Ich tausche meine Erfahrungen in der Gruppe aus.

    Fertigungsphase

    • Ich stelle nach Absprache mit dem Schreiner mein Projekt fertig oder lasse es von ihm fertig stellen.

    Kursziel

    Ich produziere unter Anleitung mein eigenes Möbelstück und lasse mich dabei von der Ideenvielfalt einer Gruppe von 6 bis 8 Personen inspirieren. Dabei mache ich eigene Erfahrungen bei der praktischen Handlung in einer Schreinerwerkstatt.

    Kursort

    mais en bois ! schreiner ag, Bernstrasse 15, 3262 Suberg

    Essen und Übernachtungsmöglichkeiten

    Mittagessen mit Picknick in der Schreinerei. Übernachtungsmöglichkeiten in Hotels nach Absprache mit dem Kursleiter möglich.

    Arbeitsweise

    Täglich von 09.00 bis 17.00, in Sequenzen von 90 Minuten

    Leitung

    Kursleitung, Pascal Gähwiler, Geschäftsleiter von mais en bois ! schreiner ag seit 2005. Ausgebildeter Schreiner mit Zusatzausbildung als Arbeitsvorbereiter und Lehrlingsbetreuer, TZI- Gruppenleiter.

    Kosten

    Das Projekt wird als Auftrag für die Schreinerei angenommen, offeriert und nach Abschluss in Rechnung gestellt. Der minimale Auftragsumfang beträgt Fr. 900.-. Ein zusätzliches Kursgeld wird nicht erhoben. Exkl. Essen und Übernachtung.

     

    © 2012 mais en bois! Schreiner AG

    Website by Octave 2 GmbH